Wie versende ich meine Blüten?


Unmittelbar nach der Trauung solltest du uns, schnellstmöglich, deine Blüten in einem Küchentuch gewickelt und in einem Luftpolsterumschlag verpackt zu senden.


Wie viel Blüten soll ich einsenden?

Für die Erstellung sind nur wenig Blüten nötig. Es reicht ein halber Eierbecher voll Blütenblätter.
Um eine farbenfrohe Perle erstellen zu können, empfehlen wir von jeder Blüte etwas einzusenden.


Müssen meine Blüten vor der Einsendung getrocknet sein?

Die Blüten brauchen vor dem Versand nicht getrocknet werden. Ein besonderes Trockenverfahren ermöglicht es uns die Blüten noch am selben Tag in wenigen Minuten zu trocken. Dieses Verfahren sorgt nebenbei noch für eine bestmögliche Erhaltung der Blütenfarben.


Kann ich auch eine Perle erstellen lassen mit bereits getrockneten Blüten?

Die Herstellung einer Perle aus bereits getrockneten Blüten ist möglich.


Wie lange braucht ihr für die Herstellung der Blütenperle?

Für die Erstellung der Blütenperlen brauchen wir circa 10 – 14 Tage.